Datenschutzhinweise Oberpfalz

Weitere Datenschutzhinweise: Folgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch den Bezirk Oberpfalz und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zustehenden Ansprüche und Rechte.

  1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit:

Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Workshops und Konferenzen

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Bezirk Oberpfalz Ludwig-Thoma-Straße 14 93051 Regensburg Telefon: 0941 9100-2001 E-Mail: hauptverwaltung@bezirk-oberpfalz.de

  1. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Bezirk Oberpfalz Datenschutzbeauftragter Ludwig-Thoma-Straße 14 93051 Regensburg Telefon: 0941 9100-1820 E-Mail: datenschutz@bezirk-oberpfalz.de

  1. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:

Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Workshops und Konferenzen, die im Rahmen der Aktivitäten der Europaregion Donau-Moldau und des Beratungsbüros Oberpfalz stattfinden (Fachkonferenzen, Informationsveranstaltungen, Workshops zu bestimmten Themen, Exkursionen, Präsentationen, Netzwerktreffen etc.) Rechtsgrundlagen der Verarbeitung sind Art. 4 Abs. 1 BayDSG 2018/ Art. 6 DSGVO i.V.m.BezO i. d. F. d. Bek. v. 22. August 1998 (GVBl. S. 850, BayRS 2020-4-2-I), zuletzt geändert durch § 4 des Gesetzes vom 22. März 2018 (GVBl. S. 145)

  1. Empfänger der personenbezogenen Daten:

Innerhalb des Bezirks Oberpfalz erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke brauchen (Mitarbeiter der Stabsstelle Euro-paregion und des Beratungsbüros Oberpfalz/Systemadministratoren/SachbearbeiterInnen/Kasse/Registratur). Kooperationspartner je nach Veranstaltung: IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim, Cluster Mechatronik Automation, OTHAW, OTH Regensburg, Uni Regensburg, TC Cham, Westböhmische Universität in Pilsen, Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, BIC Plzeň, Wirtschaftsjunioren Nordoberpfalz und Cham, Wirtschaftsförderer und Regionalmanager der Landkreise und kreisfreien Städte der Oberpfalz, DGO (R-Tech), TRIO., Euregio Bayerwald-Böhmerwald-Unterer Inn, Euregio Egrensis, Europaregion Donau-Moldau. Soweit zur Erfüllung der Zuschussgewährung erforderlich, werden die Daten nur im jeweils notwendigen Umfang an Dritte übermittelt (Regierung der Oberpfalz/ Staatsministerium der Finanzen und für Heimat). Die Datenübermittlung erfolgt nur, sofern dies datenschutzrechtlich zulässig ist (Art. 5, 6 DSGVO oder spezialgesetzliche Regelung).-

  1. Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland:

— entfällt —

  1. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten:

Ihre Daten werden nach der Erhebung beim Bezirks Oberpfalz so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für die jeweilige Aufgabenerfüllung erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen betragen nach EAPl. AplZ 310/ 311/ 312 10 Jahre.

  1. Betroffenenrechte:

Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15   DSGVO).
  • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
  • Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie Einschränkung der  Verarbeitung verlangen (18 DSGVO).
  • Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft der Bezirk Oberpfalz, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
  • Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten  für den Datenschutz.
  1. Widerrufsrecht bei Einwilligung:

Wenn Sie in die Verarbeitung durch den Bezirk Oberpfalz durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Bayerisch-tschechischer Unternehmertag